Dienstleisterverzeichnis
  Hilfe
Egal ob Internet-, PR- oder E-Commerce-Agentur, in unserem Dienstleisterverzeichnis finden Sie in einem von mehr als 4.000 Unternehmensprofilen den richtigen Dienstleister für Ihr Online Business.

nexum AG

Vogelsanger Straße 321a
50827 Köln
Deutschland

Telefon: +49 221 99886-0
Telefax: +49 221 99886-399

www.nexum.de
Pressemitteilungen
Alle Pressemitteilungen >>

Abgeliefert: nexum entwickelt digitale Marke Redooo für Remondis

Mit Redooo – der neuen digitalen Entsorgungsplattform – vernetzt Remondis Entsorgungsunternehmen mit Privat- und Gewerbekunden. Diese können direkt von der Baustelle über die Website die Entsorgung ihres Schutts und Abfalls bestellen und haben Kopf und Hände frei für ihr eigentliches Projekt. Registrierte und nach Entsorgungsfachbetrieb zertifizierte Entsorgungspartner übernehmen die Abholung und profitieren so von zusätzlichen Kundenaufträgen. Die nexum entwickelte das Brand-Building - vom Markennamen Redooo über Logo-Design bis hin zur Corporate Identity sowie die Umsetzung der Landingpage und ein Video zur Erklärung der Serviceleistung. Die mobile App sowie die Webanwendung wurden von der MT AG in Ratingen entwickelt.

„Bei der Entwicklung des Markennamens war uns eine Umsetzung wichtig, die zum einen die Kernattribute der Plattform (Re/ -cycling) aufgreift und zum anderen unsere Ansprüche an eine digitale und moderne Umsetzung erfüllt“, sagt Christoph Moll, Leiter eCommerce, Beratung und Optimierung der nexum AG. Das Möbisband-Logo referiert mit den dreifach verschlungenen Bändern auf den Recycling-Kreislauf, Konzeption und Design der Landingpage orientieren sich an den Bedürfnissen der Zielgruppen, die nach einer schnellen, einfachen und transparenten Entsorgung ihrer Abfälle verlangen. So können Kunden mit wenigen Klicks den passenden Container für ihre Abfallart wählen und die Entsorgung beauftragen. Entsorgungspartnern wird der Auftrag als Push Notification in ihrer App angezeigt und per Klick können sie den Auftrag annehmen. Weitere praktische Funktionen, wie die Navigation für Fahrer, sorgen dafür, dass die Container auf schnellstem Weg ans richtige Ziel kommen. Die digitale Auftragsabwicklung ermöglicht zudem eine einfache und schnelle Beauftragung rund um die Uhr, maximale Kostentransparenz und ein sicheres Bezahlsystem für beide Vertragspartner.

Die Webanwendung wurde agil entwickelt. Mittlerweile werden mehrere Releases täglich und ohne Downtime ausgeliefert, um neue Anforderungen schnell und effizient zum Kunden zu bringen. „Wir begleiten Redooo von Beginn an. Von der Architektur mit Microservices und Docker über die Entwicklung in der Cloud bis hin zum Monitoring des Kubertetes Clusters übernehmen wir die gesamte technische Entwicklung“, erklärt Volker Koster, CTO der MT AG.

„Wir freuen uns, dass wir mit der neuen Marke Redooo, die ausschließlich für den digitalen Markt bestimmt ist, unseren online-Kunden eine schnelle, flexible und nachhaltige Entsorgung bieten können. Für unsere Partner haben wir mit Redooo eine Plattform mit echtem Mehrwert in punkto Prozess- und Kostenoptimierung geschaffen. Dass wir mit der Idee und Umsetzung die Bedürfnisse des Markts getroffen haben, belegen eindrucksvoll die Nutzerzahlen der ersten Wochen“, sagt Christoph Haub, Geschäftsführer der Redooo GmbH & Co. KG.

Bei der Vermarktung der neuen online-Plattform setzt Redooo auf ein 40-sekündiges Imagevideo, das die Funktionsweise einfach und schnell erklärt. Einem breiten Publikum zum ersten Mal präsentiert wurde es auf der IFAT, Weltleitmesse für Wasser-, Abwasser-, Abfall- und Rohstoffwirtschaft. Idee und Umsetzung stammen ebenso wie der PPT-Master für den Direktvertrieb von der nexum.

So erreichen Sie uns
Map cannot be displayed!
comments powered by Disqus